Klimaschutz in Meinerzhagen: Ihre Meinung ist gefragt!

Mit konkreten, durchdachten Maßnahmen auf ganzer Linie für mehr Klimaschutz: Um dieses wichtige Ziel zu erreichen, wird zurzeit ein Klimaschutzkonzept für Meinerzhagen erarbeitet. Eine erste Möglichkeit für alle, sich direkt einzubringen, lieferte Anfang des Jahres die interaktive Ideenkarte. Alle Anregungen daraus wurden ausgewertet und zielgerichtet in den kommunalen Klimaschutzprozess aufgenommen.

Jetzt können Sie sich erneut an der weiteren Entwicklung beteiligen, indem Sie Ihre drei Lieblingsideen aus der Liste der bisher erarbeiteten Maßnahmen auswählen – Ideen, die Sie für am wichtigsten halten, die aus Ihrer Sicht gut umsetzbar und wirkungsvoll sind. Bis Ende Juni steht die online-Umfrage für Sie bereit; die Ergebnisse der Befragung fließen in die weitere Arbeit am Konzept ein und helfen bei der Priorisierung der Maßnahmen. Auf diese Weise soll eine breite Basis für ein umfassendes und wirksames Klimaschutzkonzept hier in Meinerzhagen entstehen.

Die Erstellung des integrierten Klimaschutzkonzeptes wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit gefördert. Mit der Erarbeitung des Klimaschutzkonzeptes wurde die Gertec GmbH Ingenieurgesellschaft aus Essen beauftragt.