Ehemaliger Friedhof (Ehrenmal) an der Hochstraße (Baudenkmal)

Lage/Standort

Hochstraße • 58540 Meinerzhagen

Gemarkung: Meinerzhagen • Flur: 12 • Flurstück: 907

Beschreibung des Denkmals

Der ehemalige Friedhof an der Hochstraße entstand nach Schließung des alten Kirchhofs an der Jesus-Christus-Kirche und wurde nur über eine vergleichsweise kurze Zeit bis zur Eröffnung des neuen Friedhofs an der Heerstraße um 1890 belegt. Auf dem Gelände befinden sich das Kriegerehrenmal für die für die Gefallenen des Krieges 1914/1918, die hierhin umgesetzte Gedenksäule für die Gefallenen von 1864/1866 und einige noch verbliebene Grabsteine.

Bildergalerie