Jüdischer Friedhof an der Heerstraße (Baudenkmal)

Lage/Standort

Heerstraße • 58540 Meinerzhagen

Gemarkung: Meinerzhagen • Flur: 40 • Flurstück: 166

Beschreibung des Denkmals

Auf dem jüdischen Friedhof an der Heerstraße haben zwischen 1913 und 1943 Bestattungen stattgefunden. Zum Denkmal gehören die zentrale Erschließung mit den Lindenbäumen, die 13 jüdischen Grabsteine, der Gedenkstein für die Schoa und die Grabsteine für die 22 sowjetischen Zwangsarbeiter, die hier während des 2. Weltkriegs begraben wurden.

Bildergalerie