Wir zeigen Herz: unsere Flagge für Meinerzhagen

Leben in Zeiten von Corona – vieles hat sich in den letzten Wochen geändert, aber wir stellen auch fest: Wir halten zusammen. Indem wir die neuen Regeln beachten. Indem wir zu Hause bleiben, einander helfen, wie wir können. Trotz Kontaktsperre ist Meinerzhagen zusammengerückt. Und genau das wollen wir zum Ausdruck bringen!

Die Stadt hat 25 Flaggen auf Lager, die unser „Herz für Meinerzhagen“ zeigen. Als Zeichen unserer Solidarität wollen wir am Sonntag diese Flaggen in ganz Meinerzhagen hissen, und zwar an möglichst vielen Stellen: in Vorgärten von Privat- und Wohnhäusern, vor Firmen und Betrieben, in allen Stadtteilen.

Machen Sie mit! Melden Sie sich bis morgen, Donnerstag, 18.00 Uhr, bei der städtischen Wirtschaftsförderung (s.schoelling@meinerzhagen.de, Telefon: 02354-77 168) unter Angabe Ihrer vollständigen Anschrift und Kontaktmöglichkeiten. Die ersten 25 Teilnehmer erhalten durch eine kontaktlose Übergabe per Einwurf in den Briefkasten ihre persönliche Flagge. Am Sonntag, den 29. März, um Punkt 12.00 Uhr werden wir dann in Meinerzhagen und Valbert ein Zeichen setzen und an möglichst vielen Stellen unser „Herz für Meinerzhagen“ hissen. Einzige Teilnahmebedingung: Schicken Sie uns bis Montag, den 30. März, 18.00 Uhr, ein Foto von der Aktion, welches wir auf unserem Facebook-Account „Mein Herz für Meinerzhagen“ veröffentlichen werden. So können wir dieses Erlebnis virtuell miteinander teilen. Noch ein Hinweis: Bitte halten Sie sich im Sinne der geltenden Rechtsverordnung auch bei dieser Aktion an das Kontaktverbot!

*********

1. Veranstalter

Verantwortlich für das Gewinnspiel und alle Inhalte ist die Wirtschaftsförderung der Stadt Meinerzhagen. Facebook steht in keiner Verbindung zu dem Gewinnspiel.

https://bit.ly/2TxN2Ov

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr.

3. Datenschutz

Durch die Einsendung werden Name, Vorname und die E-Mail-Adresse als personenbezogene Daten erhoben, die lediglich im Rahmen des Gewinnspiels verwendet werden. Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass sein Name im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel und seiner Einsendung veröffentlicht wird.

4. Bildrechte

Der Teilnehmer bestätigt mit der Einreichung des Fotos, dass keine Rechte Dritter an dem eingereichten Bild bestehen oder durch dieses verletzt werden. Insbesondere sind unbefugt erstellte Aufnahmen fremder Personen und Abbildungen Minderjähriger ausgeschlossen. Durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel räumt der Teilnehmer der Stadt Meinerzhagen das nicht ausschließliche Recht ein, die Fotos zeitlich unbeschränkt und unwiderruflich zu verarbeiten und zu nutzen, insbesondere diese zu veröffentlichen und Dritten zugänglich zu machen.

5. Widerruf

Die Teilnahmeerklärung sowie die Zustimmung der Teilnahme- und Datenschutzbestimmungen können jederzeit per Mail an s.schoelling@meinerzhagen.de widerrufen werden.

( )