Gut vorbereitet auf die Einschulung: Komprimierte Info für Familien als Flyer erhältlich

Wie kann ich mein Kind bestmöglich auf die Einschulung vorbereiten? Welche Termine sollte ich schon im Auge haben? Und welche Möglichkeiten habe ich selbst, um den Übergang von Kindergarten in die Grundschule gut zu gestalten? Fragen wie diese stellen sich für viele Familien schon frühzeitig vor der Einschulung – und so hat die Stadt Meinerzhagen gemeinsam mit den Schulleiterinnen der hiesigen Grundschulen einen Infoflyer erstellt, in dem die wichtigsten Antworten zusammengefasst sind. Spielerisch und mit Freude die Welt der Zahlen und der Worte zu entdecken, raus in die zu Natur gehen, zu toben, sich zu bewegen und gemeinsam neugierig zu sein – das sind die wesentlichen Tipps der Expertinnen. Auch zur Umsetzung gibt es Ideen für die Familien.

Außerdem bietet der Flyer einen ersten „Fahrplan“ für heute Vierjährige darüber, welche Termine bis zur Einschulung im Sommer 2023 anstehen. „Auf diese Weise wollen wir einen guten Ersatz für die Infoveranstaltungen schaffen, die wir in den vergangenen Jahren um diese Zeit für die Familien durchgeführt haben und die nun leider nicht stattfinden können“, so Eduard Hauf vom Städtischen Fachdienst Bildung, Sport und Kultur. „Aber natürlich stehen die Schulleiterinnen und auch wir immer zur Verfügung, wenn es Fragen oder Unsicherheiten gibt.“ Nicht zuletzt deshalb finden sich auch die Kontaktdaten der Schulen im Faltblatt.

In diesen Tagen geht der Infoflyer per Post an die Familien, deren Kinder im Sommer 2023 in die Schule kommen. Er steht Ihnen auch hier zum Herunterladen zur Verfügung.

( )