Bau- und Vergabeausschuss: Viele Projekte in der Pipeline

In der gestrigen Sitzung des Bau- und Vergabeausschuss wurde es deutlich: Die Umsetzung von Projekten schreitet voran. Dazu gehören so unterschiedliche Themen wie weitere Arbeiten am Kanal Tulpen-/Ecke Nelkenweg oder die Kanalinnensanierung in verschiedenen Straßen und Wegen in Valbert. Auch die Renaturierung der Lister und der Neubau der Brücke Ölmühle stehen, ebenso wie die Qualifizierung des Kirchplatzes an der Jesus-Christus-Kirche und der Baubeginn der OGS Auf der Wahr, demnächst auf dem Programm; die Ausschreibungen werden in diesen Tagen getätigt. Darüber hinaus ist ein Vorschlag zur weiteren Verschönerung der Fußgängerzone durch die Ausschussmitglieder beschlossen worden: Die in den letzten Jahren durchgeführte Neugestaltung soll mit einigen Pflanzkübeln mit Kugelbäumchen abgerundet werden. Geplant ist, so schnell wie möglich noch in der Sommerferien-Zeit in die jeweilige Umsetzungsphase zu gehen.

( )