Unternehmen des Monats September 2018

W. u. H. Fernholz GmbH & Co. KG

Branche:

Kunststoffverarbeitung

Herstellung für Kunststoffverpackungen mit dem Schwerpunkt Lebensmittelindustrie

Das Unternehmen:

Das Familienunternehmen blickt auf eine 50-jährige Firmentradition zurück.

Als verlässlicher Arbeitsgeber in der Region agiert Fernholz national und international mit einer leistungsstarken Mannschaft und ausgereiften Produktionsanlagen.

Unser Leistungspektrum:

- Extrusion vin Präzisionsfolien aus Polystyrol (PS) Polypropylen (PP)
   und Polyethlenterephthalat (PET) für die Lebensmittelindustrie
   (FFS-Anlagen) etc.

- Thermoformung (Becher und Trays aus PS, PP, PET auf Wunsch auch
   Sondermaterialien)

- Spritzguß mit IML (Becher, Schalen und Deckel aus PP und PS)

- Dekorationsmöglichkeiten: 8-fbg. Becherdirektdruck (Dry Offset),
   Etikettierung, IML-Labeling

- Plattenextrusion (Möbelindustrie und Nonfood-Anwendungen)

Standorte:

Meinerzhagen
Unser Schwerpunkt in Meinerzhagen sind kundenindividuelle Sonderlösungen und Standardartikel in Klein- und Großserien.

Schkopau
Unser Schwerpunkt in Schkopau ist die Hochleistungs­extrusion für PP- und PS-Folien

Mitarbeiterzahl:

Insgesamt ca. 220

Ausbildungsberufe:

Wir bilden unseren eigenen Nachwuchs erfolgreich aus als

Mechatriniker/ in
Industriemachaner/ in
Industriekauffmann/ -Frau für Verwaltung und Logistik

Anschrift:

W. u. H.
Fernholz GmbH & Co. KG
Gewerbegebiet Ihne 2
58540 Meinerzhagen

Tel. 02358- 90 86 0
Fax. 02358- 10 04

info@fernholz-verpackungen.de