Arbeitgeber des Monats November 2019

Meinerzhagener Baugesellschaft mbH

Branche:

Wohnungswirtschaft

Das Unternehmen:

Die Meinerzhagenener Baugesellschaft mbH (mbg) ist ein mittelständisches Wohnungsunternehmen mit regionalem Tätigkeitsschwerpunkt.

Historisch im Jahre 1925 zur reinen Wohnraumversorgung von öffentlich-rechtlichen Institutionen und regional ansässigen Industrieunternehmen gegründet, ist die mbg heute mit einem Eigenbestand von rund 1.450 Wohneinheiten zu einem ambitionierten Dienstleister rund um das Thema „Wohnen“ gewachsen.

Unser Leistungspektrum:

Wir verstehen uns als einen zukunftsorientierten Full-Service-Dienstleister rund um das Thema „Wohnen“.

Unsere Unternehmenstätigkeit lässt sich in vier Kerngeschäftsfelder untergliedern:

 

1) Vermietung und Bewirtschaftung des eigenen Wohnungsbestandes

Unser Hauptaugenmerk liegt auf der nachhaltigen und fortlaufenden Modernisierung und Weiterentwicklung unseres Wohnungsbestandes. Damit tragen wir unserer eigenen Zielsetzung, der zeitgemäßen Wohnraumversorgung sämtlicher Bevölkerungsschichten und Zielgruppen, Rechnung.

Ebenso gehören einige moderne Gewerbeobjekte zu unserem Bestandsportfolio.

 

2) Baulandentwicklung und Vermarktung

Wir erschließen hochwertige Baugebiete und Baulandflächen auf dem heimischen Markt. Diese werden an private Bauherren und Investoren vermarktet. Im Rahmen unseres Bauträgergeschäftes stehen wir unseren Kunden auch nach einem Grundstückserwerb gerne unterstützend zur Seite.

 

3) Bauträgergeschäft und Baubetreuung

Im Unternehmensbereich des Bauträgergeschäftes beschäftigen wir uns mit der schlüsselfertigen Erstellung von Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern sowie Gewerbebauten. Im Geschäftsbereich Baubetreuung übernehmen wir die vollumfängliche Planung und Durchführung von Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen an eigenen und fremden Immobilienobjekten.

 

4) Wohnungseigentumsverwaltung und die Verwaltung von Immobilien für Dritte

In diesem Geschäftsbereich verwalten wir Wohnungseigentum- und Mieteinheiten von Dritten.

Fachmännisch führen wir u.a. die Basisdienstleistungen der Jahresabrechnung in der Wohnungseigentumsverwaltung und die Betriebskostenabrechnung in der Drittverwaltung durch.

Zur Werterhaltung der Immobilie, erfahren die verwalteten Objekte, bei erforderlichen Investitionen, eine Wertsteigerung durch eine fachgerechte Beratung in der Investitionsphase.

Darauf sind wir besonders stolz:

In erster Linie sind wir besonders stolz darauf vielen Menschen ein schönes Zuhause bieten zu können.

 

Durch gute und zuverlässige Serviceleistungen konnten wir in den vergangenen Jahren unser Standing am heimischen Wohnungsmarkt weiter festigen und zu einem ambitionierten wohnungswirtschaftlichen Servicedienstleister wachsen.

 

Stolz sind wir auf verschiedenste bereits realisierte und aktuelle Projekte sowie Bauvorhaben.

 

In diesem Zusammenhang ist beispielsweise die sukzessive energetische Ertüchtigung unseres Wohnungsbestandes zu nennen.

Trotz der Unannehmlichkeiten, welche eine solche Sanierung im bewohnten Gebäude mit sich bringt, sind unsere Kunden dankbar für diese Maßnahmen. Dies macht uns stolz und motiviert uns zugleich.

 

Als derzeitiges, und wohl als eines der bedeutendsten Bauprojekte in der Unternehmensgeschichte der mbg, lässt sich das Neubauvorhaben „Fröbelkarree“ auf unserem Grundstück an der Ecke Fröbelstraße/ Siepener Weg nennen.

 

Es sind jedoch nicht immer nur die großen Projekte die uns mit Stolz erfüllen, sondern es fängt bereits im Kleinen an. Stolz macht uns beispielsweise auch, wenn wir einen Kunden bei seiner Wohnungssuche erfolgreich unterstützen konnten oder einen sozialverträglichen Schuldenbereinigungsplan zur Erhaltung des Wohnraumes erfolgreich umgesetzt haben.

 

Insgesamt sind wir stolz auf das uns von unseren Kunden zunehmend entgegengebrachte Vertrauen.

Standorte:

Meinerzhagen

Mitarbeiterzahl:

25

Das zeichnet uns als Arbeitgeber aus:

In dem wir eine offene und respektvolle Kommunikation pflegen, flache Hierarchien und ein möglichst selbstbestimmtes Arbeiten ermöglichen, bringen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jenes Vertrauen und jene Wertschätzung gegenüber, die diese sich durch die Bewältigung der täglichen Herausforderungen in ihrem Arbeitsalltag verdient haben.

 

Damit unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diese Herausforderungen bestmöglich meistern können, bieten wir ihnen fortlaufend und individuell abgestimmte Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

 

Bei der Einsatzplanung ist es uns sehr wichtig die verschiedenen Stärken der jeweiligen Mitarbeiterin/ des jeweiligen Mitarbeiters zu berücksichtigen und zu fördern. Dies trägt zu einer hohen Mitarbeiterzufriedenheit bei, welche sich u.a. durch eine niedrige Personalfluktuation auszeichnet. Nur unter Beachtung der jeweiligen Stärken sind wir zudem fähig in den verschiedenen Geschäftsbereichen entsprechende Bestleistungen abrufen zu können.

 

Der respektvolle und wertschätzende Umgang gegenüber unseren Kolleginnen und Kollegen ist für uns von großer Bedeutung.

Wir sind davon überzeugt, nur so in der gleichen Art und Weise unseren Kunden begegnen zu können.

 

Eine flexible Arbeitszeit gehört ebenso zu einem attraktiven Arbeitsplatz bei der mbg, wie eine im Rahmen der Anbindung an Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft gewährleistetet faire Entlohnung.

 

Die vorgenannten Eigenschaften und Werte ermöglichen uns, gemeinsam unser übergeordnetes Ziel der fachmännischen und kundenspezifischen Beratung rund um das Thema „Wohnen“ erreichen zu können.

Ausbildungsberufe:

Immobilienkauffrau und -kaufmann

Absolventen mit folgender Fachrichtung sind für uns interessant:

Studienabschlüsse des Bauingenieurwesen, der Architektur, der Stadtplanung, der Sozialwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften

verschiedenste Handwerksberufe

Anschrift:

Meinerzhagener Baugesellschaft mbH

Volmestraße 4

58540 Meinerzhagen

www.mbg-wohnen.de

 

Ansprechpartner:

Oliver Drenkard

oliver.drenkard(at)mbg-wohnen.de

Bastian Kühn

bastian.kuehn(at)mbg-wohnen.de

 

 


 

 

 

 

Ihre Ansprechperson