Stadtbücherei lädt am 14. November zur Märchenstunde ein

Am kommenden Donnerstag, den 14. November, können kleine und große Märchenfreunde Bekanntschaft mit einem „Mitleidigen Holzhauer“ aus Finnland schließen: Er ging in den Wald, um Holz zu hauen, doch alle Bäume erweckten sein Mitleid und so ging er schließlich mit leeren Händen nach Hause. Ob seine Anteilnahme belohnt wurde – und wenn ja, von wem und wie, das wird uns die Valberter Märchenfrau Edelgard von Hagen in ihrer monatlichen Märchenstunde in der Stadtbücherei verraten. Um 17.00 Uhr beginnt das zauberhafte Geschichtenerzählen; anschließend gibt es noch die Möglichkeit, gemeinsam zu malen und zu spielen. Der Eintritt ist wie immer frei.

( )