Geschichten für Kinder: Stadtbücherei hat neue Tonie-Figuren im Bestand

Vorlesen macht glücklich – und schlau. Dass das Eintauchen in tolle Geschichten eine wunderbare Gelegenheit gerade für Kinder ist, sich aus dem Alltag auszuklinken, Spannung, Freundschaft und Abenteuer mitzuerleben und so ganz spielerisch den eigenen Horizont zu erweitern, ist kein Geheimnis. Besonders beliebt sind dabei die „Tonies“, bei denen kleine Figuren zum Medium für tolle Geschichten werden. Die Stadtbücherei Meinerzhagen hat diesen schönen Trend bereits im letzten Jahr aufgegriffen und 17 Tonies samt einer Box in ihren Bestand aufgenommen – ein Angebot, das so gut ankam, dass nun zwölf weitere Figuren hinzugekommen sind. So geben sich jetzt „Mia and Me“, der „Grüffelo“, „Der kleine Eisbär“, „Der Hase Felix“, „Bambi“ und andere die Ehre. Und weil es so schön ist, ist auch die Leihfrist für die Tonies auf zwei Wochen erhöht worden; eine Verlängerung ist ab sofort ebenfalls möglich und es dürfen zwei Figuren pro Ausweis mitgenommen werden. Weitere Infos zur Stadtbücherei sind hier hinterlegt.

( )