Unternehmen des Monats Oktober 2017

TEBIT GmbH & Co. KG

Branche:

Industrie (Metallverarbeitung/Metallbearbeitung, Präzisionstechnik, Medizintechnik)

Das Unternehmen:

Die 1988 gegründete TEBIT GmbH ist ein Unternehmen mit Tradition. Nicht nur der Standort im nordrhein-westfälischen Sauerland, sondern auch der familiäre Hintergrund haben das Unternehmen zu dem gemacht, was es heute ist. In zweiter Generation ist die TEBIT GmbH nach wie vor ein Familienunternehmen, das sich dank des technischen Know-Hows seiner Mitarbeiter schnell zu einem führenden Hersteller von Präzisionsteilen – mit Schwerpunkt im medizintechnischen Bereich – entwickelt hat. Vor diesem Hintergrund entstanden 2013 die beiden Säulen der Unternehmensgruppe: TEBIT Medizintechnik GmbH und TEBIT Präzisionstechnik GmbH.

Unser Leistungspektrum:

Bei TEBIT sind Genauigkeit und Präzision Programm. In erster Linie stehen diese Eigenschaften für die Präzision bei der Fertigung, die Reproduzierbarkeit von Prozessen und die genaue Einhaltung von Vorgaben. Und zwar gleichermaßen für chirurgisch-invasive oder implantierbare Medizinprodukte als auch für mechanische Produkte und elektromechanische Baugruppen für den medizinischen Geräte- und Apparatebau. TEBIT achtet auf das Detail – mit Leidenschaft.

Die TEBIT Gruppe führt Komponenten medizintechnischer Geräte für den Einsatz bei der Dialyse, Zellvereinzelung, Endoskopie, Chirurgie sowie Medizinprodukte für Implantatprothetik und Traumabehandlung schon seit vielen Jahren im Produktionsprogramm. Dennoch: Jede Anfrage ist individuell. TEBIT hat gelernt, zuzuhören und sich ganz auf die speziellen Anforderungen seiner Kunden einzustellen. Deshalb folgt bei TEBIT auf jede Anfrage eine genauestens abgestimmte, besondere Lösung, die auf Erfahrungswerte zurückgreifen kann. Bei TEBIT gibt es nichts „von der Stange“. Je anspruchsvoller die Produktanforderung im Hinblick auf kleinste Baugrößen, Präzision oder Material, desto größer die Herausforderung für das Entwicklungsteam. Und hier arbeitet TEBIT Hand in Hand mit dem Kunden. Ganz gleich zu welchem Zeitpunkt: bei der Produktidee, bei der Planung oder der Realisierung - TEBIT ist ein lösungsorientierter und zuverlässiger Partner in jeder Projektphase.

Qualitätssicherung ist bei TEBIT ein Selbstverständnis. Der moderne und ständig wachsende Maschinenpark auf mittlerweile 5000 m² Produktionsfläche und die Zertifizierung nach EN ISO 13485 sprechen für sich. Risikobewertung, validierte Prozesse, Prüfplanung und lückenlose Dokumentation: Die vernetzte Zusammenarbeit aller Mitarbeiter aus Planung, Konstruktion, Produktion und QS ist bei TEBIT gelebte Praxis.

Standorte:

Meinerzhagen

Mitarbeiterzahl:

Wir beschäftigen derzeit insgesamt 110 Mitarbeiter, verteilt auf unsere zwei Unternehmensbereiche - TEBIT Medizintechnik und TEBIT Präzisionstechnik.

Ausbildungsberufe:

TEBIT bildet seine eigenen Fachkräfte aus. Im eigenen Ausbildungszentrum erreichen jedes Jahr junge Menschen ihren Abschluss für kaufmännische und technische Berufe. Diese können sich im Anschluss zu hochqualifizierten Fachkräften weiterentwickeln. So entstand im Laufe der Zeit ein motiviertes Team mit technischem Know-How, starkem Innovationsgeist und familiärer Bindung.

Derzeit bieten wir folgende Ausbildungsberufe an:

-Zerspanungsmechaniker (m/w)

-Industriekaufmann (m/w)

Anschrift:

TEBIT GmbH & Co. KG
Zum Schnüffel 6
58540 Meinerzhagen

Tel.: 02354 92950

a.chishnjak(at)tebit.de
http://www.tebit.de/