Wahlen

Die Stadt Meinerzhagen ist für die Organisation und Durchführung von Wahlen auf ihrem Gemeindegebiet zuständig. Gleiches gilt für Volks- und Bürgerbegehren sowie Volks- und Bürgerinitiativen. Damit umfasst das Verantwortungsgebiet der Stadt folgende Wahlen:

Die Rechtsgrundlagen sind festgeschrieben in:

  • Europawahlgesetz (EuWG), Europawahlordnung (EuWO)
  • Bundeswahlgesetz (BWahlG), Bundeswahlordnung (BWahlO)
  • Landeswahlgesetz (LWahlG), Landeswahlordnung (LWahlO)
  • Kommunalwahlgesetz (KWahlG), Kommunalwahlordnung (KWahlO)
  • Gemeindeordnung (GO).

Weitere Informationen

Wahlprofile für Meinerzhagen

Im Vorfeld der kommenden Wahlen in Nordrhein-Westfalen hat Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt jetzt so genannte „Wahlprofile“ für alle Gemeinden, Städte und Kreise des Landes zum kostenlosen Download im Internet zur Verfügung gestellt. In den Wahlprofilen sind die Ergebnisse aller Kommunal-, Landtags-, Bundestags- und Europawahlen seit 1975 kompakt jeweils auf einer Seite zusammengefasst. Neben einer druckfähigen PDF-Fassung, die die prozentualen Ergebnisse enthält, können auch entsprechende absolute Zahlen aus der Landesdatenbank als Datei heruntergeladen werden.

Prozentuale Ergebnisse

Absolute Ergebnisse

 

 

Ihre Ansprechperson